Informationen zum Coronavirus- Saarland


Aktuelle Informationen des saarländischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie  finden Sie hier.

 

Das saarländische Gesundheitsministerium hat eine Hotline für Fragen rund um das Virus eingerichtet:

Telefonnummer: 0681 501-4422 Fragen zum Coronavirus können auch per Mail an die Adresse lagezentrumsoziales.saarland.REMOVE-THIS.de gestellt werden.

Die Zeiten wurden der aktuellen Lage angepasst:

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
Wegen geringer Anrufzahlen wird die Hotline an Samstagen, sowie Sonn- und Feiertagen eingestellt.
(Die Zeiten können sich je nach Lage ändern und bei Bedarf wieder ausgeweitet werden.)

 

 

Corona Sonderseite für die Pflege:
Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Webseite des Online-Informationsdienstes für Pflegeeinrichtungen und -dienste in Rheinland-Pfalz und Saarland: Pflegeinform

Der Bundestag hat am 7.9.2021 das Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie bis Ende August 2022 verlängert. Weiterlesen
Das Bundeskabinett hat am 1. September 2021 beschlossen, die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-Arbeitsschutzverordnung) bis zum 24. November 2021 zu verlängern und zu ergänzen. Die Änderungen treten am 10. September 2021 in Kraft. Weiterlesen
Die Corona-Pandemie hat dem digitalen Arbeiten einen enormen Schub verliehen – schließlich ist es eine wichtige Voraussetzung für das Homeoffice. Von Homeoffice spricht man meist, wenn das Arbeiten am Schreibtisch daheim gemeint ist. Allerdings gibt es einen Unterschied zwischen „echtem“ Homeoffice, das korrekt Telearbeit heißt und auf Dauer angelegt ist, und dem vorüber-gehenden mobilen Arbeiten,… Weiterlesen
Der Stufenplan der STIKO zur Priorisierung der Covid-19-Impfung in der Übersicht. Weiterlesen
Viele haben lange auf die Corona-Impfung gewartet, die nunmehr auch im Bereich der Eingliederungshilfe zur Verfügung steht. Auch hier sind fundierte und sachkundige Informationen erforderlich. Um dies zu unterstützen, hat der Paritätische Landesverband das Kompetenzzentrum Leichte Sprache beauftragt, Impf-Informationen in Leichter Sprache zur Verfügung zu stellen. Weiterlesen
Die Bundesregierung hat in der vergangenen Woche die “SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung - (Corona-ArbSchV)“ beschlossen. Die Verordnung ist am 22. Januar 2021 im Bundesanzeiger verkündet worden (Anlage). Die Verordnung tritt am 27. Januar 2021 in und am 15. März 2021 außer Kraft. Weiterlesen
Hier finden Sie die Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 22. Januar 2021. Weiterlesen
Durch den Paritätischen Gesamtverband wurde ein Dossier zu Fragen und zur aktuellen Diskussion rund um die COVID-19 Impfung erstellt. Weiterlesen
Im Zuge der Impfungen in den Alten- und Pflegeeinrichtungen treten eine Vielzahl von Fragen auf, die nach und nach beantwortet werden. Da diese auch für Sie von Bedeutung sind, sobald die Impfungen in der EGH beginnen, möchten wir Sie gerne darüber informieren. Weiterlesen
Alle wichtigen und aktuellen Infos zum Thema Corona finden Sie auf den heir aufgeführten Seiten und FAQs. Weiterlesen