X

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Skip to main content


Der Verband

Weihnachtsmarke 2018

Mit Licht gemalt, Weihnachten im Kirchenfenster. Das weihnachtliche Motiv ist ein Ausschnitt aus den von Marc Chagall geschaffenen Kirchenfenstern von St. Stephan in Mainz.

Nach der völligen Zerstörung im 2. Weltkrieg und folgendem Wiederaufbau wurde St. Stephan zu einem Symbol christlich-jüdischer und deutsch-französischer Versöhnung.
Der in Russland geborene, im Krieg vor den Deutschen geflohene und schließlich in Frankreich lebende jüdische Künstler Marc Chagall gestaltete dort von 1976 bis 1985 neun künstlerisch wie theologisch einmalige Kirchenfenster. Zusammen mit den bis 1995 ergänzten Fenstern tauchen sie die Kirche in ein ruhiges, geheimnisvolles blaues Licht.

Die Gesamtkonzeption führt auf die drei Fenster hinter dem Altar hin, die von Gottes liebender Zuwendung zum Menschen erzählen. In beeindruckender Weise sind hier Szenen des Alten und des Neuen Testaments miteinander verwoben, wodurch zum Ausdruck gebracht wird, dass der Glaube an den einen Gott Juden und Christen unlösbar miteinander verbindet.
Diese Marke mit dem Portowert 70 + 30 Cent für den Standardbrief gibt es als nassklebenden 10er Bogen als auch selbstklebend im 10er Marken-Set.

Die Erstausgabe ist am 02. November 2018.

Bitte übermitteln Sie uns Ihren Bedarf der neuen Weihnachtsmarke mittels beigefügten Bestellformulars.

Wir laden Sie weiterhin ein, sich an der Wohlfahrts- und Weihnachtsmarken-Kampagne aktiv zu beteiligen. Mit Hilfe des erzielten Erlöses dieser Zuschlagsmarken können Ihnen Einnahmenquellen zur Aufrechterhaltung bzw. Verwirklichung Ihrer sozialen Maßnahmen und neuen Initiativen eröffnet werden. Der Bezug der Wohlfahrts- und Weihnachtsmarken erfolgt zum reinen Portowert über das Wohlfahrtsmarken - Vertriebszentrum des Paritätischen Gesamtverbandes. Das Ganze auf Rechnung und versandkostenfrei. Der beim Verkauf erzielte Zuschlagserlös verbleibt somit zu 100% bei Ihnen!

Bitte übermitteln Sie uns Ihren Bedarf der neuen Weihnachtsmarke mittels diesem Bestellformular.

zurück