Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.   

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Skip to main content

Leitfaden zur Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung

Der neue Leitfaden vermittelt einen Überblick, welche Rechte Menschen mit Migrationshintergrund mit einer Behinderung haben. Dabei geht es um Asylsuchende, Geflüchtete und andere Drittstaatsangehörige sowie Unionsbürger/-innen mit und ohne materiellem Aufenthaltsrecht. Im Fokus stehen insbesondere Leistungen zur medizinischen Rehabilitation, zur Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft sowie zur Pflege und Hinweise zum Erhalt eines Schwerbehindertenausweises.

Auch wenn sich der Leitfaden sicherlich in erster Linie an die Beratungsstellen für Migration und Flucht richtet, ist er auch im Beratungsbereich der Eingliederungshilfe durchaus hilfreich.

zurück