Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.   

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Skip to main content

Jugendämter leiten immer häufiger Heimerziehung ein - kleiner Kommentar

In der anhängenden Datei sind die entsprechenden Zahlen zusammengestellt.

Wir finden diesen Hinweis wichtig, weil mancherorts in der letzten Zeit stark betont wird, dass Jugendämter zunehmend in Familienzusammenhänge intervenieren würden, oft ohne dass bei diesen Hinweisen, die Verzerrungen, die sich aus der gestiegenen Zahl von umF und durch die erhöhten Unterstützungsbedarfe junger Flüchtlinge generell ergeben, berücksichtigt werden.

Zusätzlich haben wir die Bezugszahlen der Pressemitteilung als pdf angehängt.

zurück