Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.   

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Skip to main content
Der Verband

Ein Grund zum Feiern: Tagespflege und 12 neue Appartements für Menschen mit Handicap offiziell eröffnet

Anlässlich des abgeschlossenen Bauprojektes einer Tagespflege sowie der Erweiterung des Angebotes für selbstbestimmtes Leben in Eppelborn sollte am Donnerstag, den 19. November 2020, eigentlich eine große Eröffnungsveranstaltung mit vielen Gästen stattfinden. Aber wie es in diesen Tagen nun mal ist, müssen die Feierlichkeiten erst einmal verschoben werden.

Ein Grund zum Feiern gibt es aber dennoch:

Zu den ursprünglichen 33 Appartements für Senioren und Menschen mit Handicap des Wohnprojektes „Am alten Kino“, kamen nach der Erweiterung des Komplexes im Zentrum Eppelborns 12 zusätzliche Wohneinheiten dazu.

Mit der Aufstockung der zusätzlichen Wohnungen über zwei Etagen können zukünftig nicht nur vielen Menschen mit Handicap und Betreuungsbedarf neue Wohnperspektiven angeboten werden, sondern durch die Einrichtung einer Tagespflege können nun auch 15 pflegebedürftige Gäste versorgt werden. Aufgrund der Ergänzung der Tagespflege ist in der Gemeinde ein komplementäres Versorgungssystem entstanden.

Diese gemeindeintegrierte Wohnform ermöglicht den Mietern bei Bedarf auf die ambulanten Hilfen in den Bereichen Beratung, Begleitung, Assistenz, Pflege und Hauswirtschaft zurückzugreifen. Gleichzeitig bietet diese Wohnform die Möglichkeit, die für jeden Menschen immens wichtige Selbstständigkeit zu bewahren.

 

Nach einer Bauzeit von 17 Monaten konnten bereits 10 der barrierefreien Wohnungen an die neuen  Mieter mit Betreuungsbedarf übergeben werden. Die von der gps gebauten Wohneinheiten sind zwischen 40 qm und 62 qm groß und die geplanten Baukosten lagen bei 1,7 Millionen Euro. Von den 15 Tagespflegeplätzen fördert der Landkreis Neunkirchen elf bedarfsgerechte Plätze. Aufgrund der aktuellen Pandemielage wird die von der GFA betriebene Tagespflege voraussichtlich erst zum 01.01.2021 eröffnen.

 

2021 soll dann, wenn es die Corona-Pandemie zulässt, mit allen Bewohnern und Gästen ein großes Sommerfest organisiert werden, um die Eröffnung noch gebührend nachzufeiern.

zurück
Login