Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.   

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Skip to main content

AWO-Arbeitstagung Schutz vor Cyberstalking und Gewalt im Netz am 11.04.2019

Liebe Mitglieder von Frauenhauskoordinierung,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
die AWO lädt ein zu der Arbeitstagung „Wie mache ich mein Frauenhaus digital sicher? – Schutz vor Cyberstalking und Gewalt im Netz am Donnerstag, den 11.04.2019 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr, in die AWO Bundesgeschäftsstelle nach Berlin.
 
Immer wieder werden Frauen über technische Geräte ausgespäht, belästigt oder sogar verfolgt. Gerade Frauen, die aus Gewaltsituationen gehen, hinterlassen oftmals Personen, die nach ihnen suchen, um so wieder Kontrolle über die Frauen und deren Leben zu bekommen. Ziel der Arbeitstagung ist es, gemeinsam mit den Teilnehmenden Wege zu finden, die auf der einen Seite den Frauen die Möglichkeiten lassen, ihre sozialen Kontakte weiterhin zu pflegen und auf der anderen Seite, Schutz vor weiteren Angriffen bieten. Dabei geht es sowohl um den Schutz für die einzelnen Frauen, als auch um Schutzmaßnahmen für die Einrichtung.
 
Die Ausschreibung und Online Anmeldung zur Arbeitstagung ist hier zu finden.
 
Kontakt:
Angelika Herzog
Referentin für Projektkoordination
Abteilung 6 Kinder, Jugendliche, Frauen, Familie
Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.
Tel.:+49 30 26309-221
Fax: +49 30 2630932-221
angelika.herzogawo.REMOVE-THIS.org
www.awo.org
 
Beste Grüße aus der FHK
Petra Pfeifer

zurück