Fachtagungen & Veranstaltungen

Am 5. September 2019 wird sich das neue Bundes-Netzwerk unter Teilnahme von Frau Bundesministerin Dr. Franziska Giffey gründen. Damit kommt gleichzeitig das vom BMFSFJ geförderte Projekt „Ein Bundes-Netzwerk für Frauen-Beauftragte in Einrichtungen“ zu einem erfolgreichen und feierlichen Abschluss. Weiterlesen
Einladung zu einem Seminar: "Migrantinnen in der Prostitution, in Kooperation mit Madonna e.V." – vom 03.-04.06.2019 in Königswinter Weiterlesen
Schutz(los) im „sicheren“ Herkunftsland – Umsetzung der Istanbul-Konvention für geflüchtete Frauen* aus „sicheren“ Herkunftsstaaten." Weiterlesen
Für die Veranstaltung zum Beschwerdemanagement sind noch einige wenige Plätze frei. Für diese wurde die Anmeldefrist auf den 26.04.2019 verlängert. Weiterlesen
In Hamburg wurde mit StoP ein erfolgreicher Ansatz entwickelt, häusliche Gewalt aus dem "Privaten" ins Quartier zu holen. Nun gibt es eine 2. Fortbildung zu diesem Ansatz. Anbei nähere Informationen Weiterlesen
Info der Stiftung Digitale Chancen. Die Stiftung arbeitet im Rahmen des Projektes Kinderschutz und Kinderrechte in der digitalen Welt mit Beratungs- und Präventionsdiensten und thematisiert u.a. die Datenschutzgrundverordnung und daraus resultierende Schwierigkeiten für Online-Beratungsstellen. Weiterlesen
SkF-Fortbildung „Einfach verständlich machen – Leichte Sprache in der Frauenberatung“ Termin: 16. Mai 2019 Tagungsort: Dortmund, Hotel NeuHaus Weitere Informationen: Weiterlesen
Fachtag "Beschwerden als Chance zur Weiterentwicklung?!" am 7. Mai 2019 in Berlin. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Anlage. Weiterlesen
Einladung zum brandenburgischen Fachtag Sicherheit geht vor - Umgangsrecht im Kontext von häuslicher Gewalt. Weiterlesen
Arbeitstagung der AWO Bundesgeschäftsstelle in Berlin - Wie mache ich mein Frauenhaus digital sicher? - Schutz vor Cyberstalking und Gewalt im Netz am 11.04.2019 Weiterlesen