Downloads | Broschüren

Handreichung "Umsetzung des Positionspapiers zu Rechtsextremismus und Politik der AfD, insbesondere in Wahlkampfzeiten" Weiterlesen
Fast jede zweite Frau mit Behinderungen erlebt körperliche und/oder sexuelle Gewalt. In den seltensten Fällen gibt es rechtliche Konsequenzen für die Täter*innen. Das bff-Projekt „Suse – sicher und selbstbestimmt. Im Recht.“ setzt sich für einen Abbau der Barrieren im Rechtssystem für gewaltbetroffene Frauen und Mädchen mit Behinderungen ein. Weiterlesen
Der 2017 erstmals in Kooperation mit dem Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz und der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz herausgegebene „Steuerleitfaden“ erfreut sich großer Beliebtheit. Daher erscheint er nun bereits in dritter Auflage. Weiterlesen
Die Deutsche Kinderhilfe – Die ständige Kindervertretung e.V. stellte heute gemeinsam mit Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamtes, Kathinka Beckmann, Professorin für klassische und neue Arbeitsfelder der Pädagogik der Frühen Kindheit an der Hochschule Koblenz und Johannes-Wilhelm Rörig, Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, die Zahlen der Polizeilichen... Weiterlesen
Auf der Website des Paritätischen Gesamtverbandes steht Ihnen ab heute eine Dokumentation des Armutskongresses zur Verfügung. Weiterlesen
Die Ergebnisse des FHK-Projekts „Gewaltschutz für Frauen und Beschwerdemanagement in Unterkünften für Geflüchtete“ wurden vorgestellt. Weiterlesen
Frauenhauskoordinierung e.V. hat gemeinsam mit dem bff: Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe eine zweite, erweiterte Auflage des F.A.Q. - häufig gestellte Fragen an der Schnittstelle Gewaltschutz und Flucht veröffentlicht und ins Englische übersetzt. Weiterlesen
Hier ein Update aus dem BAGFW-Projekt "Babys willkommen. Geflüchtete Frauen in der Schwangerschaft beraten und begleiten. " Weiterlesen
Die Vorhabenplanung des BMFSFJ für das Jahr 2019, wie sie im Bundestagsausschuss vorgestellt wurde. Weiterlesen
Die Dokumentation vom letztjährigen Fachgespräch zum Thema Kinderarmut ist nun online und unter folgendem Link abrufbar: Weiterlesen