Rundschreiben | Fachinformationen

Wir möchten auf eine Veröffentlichung der Gleichstellungsbeauftragten der Universität zu Köln hinweisen. Weiterlesen
„Mobilität für alle!", das ist die Forderung des gleichnamigen Bündnisses für die Einführung eines bezahlbaren Sozialtickets in Rheinland-Pfalz. 14 Verbände, Organisationen und Initiativen setzen sich dafür ein, dass Mobilität als Voraussetzung für soziale Teilhabe auch für Menschen mit niedrigem Einkommen möglich wird. Weiterlesen
Die Aktion Mensch setzt sich für Inklusion ein. Menschen mit und ohne Behinderung sollen in allen Lebensbereichen ganz selbstverständlich zusammenleben. Um diese Idee zu verwirklichen, unterstützt die Aktion Mensch kleine und große Projekte. Manchmal fehlt aber das passende Angebot, um mittlere Vorhaben umzusetzen. Mit dem Förderangebot „Inklusion einfach machen“ möchte die Aktion Mensch vor allem... Weiterlesen
Anhängend finden Sie die Stellungnahme des Landkreistages Rheinland-Pfalz Weiterlesen
Mit Datum vom 25. Oktober 2017 ging der LIGA-Geschäftsstelle sowie den Verbänden der Entwurf einer Verordnung über die Errichtung und das Verfahren der Schiedsstelle nach § 133 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch (Schiedsstellenverordnung – SGB IX) zu. Die Liga Saar hat dazu eine Stellungnahme abgegeben, der sich unsere Verband angeschlossen hat. Weiterlesen
Mit Datum vom 03. November 2017 ging der LIGA-Geschäftsstelle und den Verbänden im Rahmen der externen Anhörung der „Entwurf einer Verordnung zur Bestimmung der maßgeblichen Interessenvertretung zur Mitwirkung bei der Erarbeitung und Beschlussfassung des Rahmenvertrages nach § 131 SGB IX“ zu; damit verbunden war die Bitte um Abgabe einer Stellungnahme bis 04. Dezember 2017. Weiterlesen
Der folgende Gesetzentwurf beinhaltet den Entwurf des Gesetzes zur Ausführung des Neunten Buches Sozialgesetzbuch sowie den Entwurf der Änderung des Gesetzes zur Ausführung des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch. Weiterlesen
Der Caritasverband für die Diözese Osnabrück und die Passage gGmbH haben einen Leitfaden zur Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung herausgebracht. Weiterlesen